Willkommen auf der Homepage unserer Volksschule!

 

Schulleitung: +43 2742/3232911

Freizeitpädagogik: +43 664/6219144

Abteilung Kindergärten und Schulen: +43 2742/3332661

______________________________________________

 

smile Kanzleiöffnungszeiten in den Sommerferien smile

August:

Am DI (31. 8. 2021), MI (1. 9. 2021) und FR (3.9.2021) ist die Kanzlei von 9 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet!

______________________________________________

 

smile INFORMATIONEN ZUM SCHULBEGINN smile

 

Erlass vom BMBWF - Schulbetrieb ab 6.9.2021:

Die Corona-Situation bleibt – insbesondere mit einem Blick auf die sich auch in Österreich ausbreitende Delta-Variante unbeständig und unsicher.

Regelmäßige Testungen bei Schüler/innen: Kombination von Antigen- und PCR-Tests (Auszug aus dem 4-Punkte-Plan des BMBWF)

  • Die Testpflicht für einen Schulbesuch bleibt auch im Herbst erhalten.
  • Die Tests finden dreimal die Woche statt.
  • Das Angebot eines Antigen-Tests wird erweitert um das Angebot von PCR-Tests = ALLES SPÜLT.
  • Für geimpfte Schüler/innen entfällt – auf Basis eines gültigen Nachweises – die Testpflicht. Eine freiwillige Teilnahme ist aber möglich.

Corona-Testpass: negative Testergebnisse sowie eine erfolgte Impfung werden wie im vergangenen Schuljahr im Corona-Testpass mit einem Ninja-Sticker vermerkt; dieser gilt für Schüler/innen ab sechs Jahren bei externen Stellen als gültiger Nachweis einer Testung/Impfung (ab 12 Jahren).

Details zum 4-Punkte-Plan finden Sie unter: www.sichereschule.at

______________________________________________________

An der Schule gilt weiterhin die MNS-Pflicht außerhalb der Klassenräume. Das heißt, dass beim Betreten des Schulhauses, im Keller (Garderobe), sowie am Gang (z.B. beim Gang zur Toilette) ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist, der von zu Hause mitgebracht werden muss.

Erziehungsberechtigte dürfen das Schulhaus nur in dringenden Fällen  und nur nach Voranmeldung betreten - bitte hierfür um telefonische Terminvereinbarung.

Das Schultor bleibt weiterhin bis auf Widerruf versperrt - eine Glocke ist vorhanden und für unsere Schulkinder am Haupteingangstor gut erreichbar moniert.

 

Der erste Schultag ist am Montag,

dem 6. September 2021

1. Klassen (1a, 1b):

Treffpunkt ist pünktlich um 8:30 Uhr vor dem Haupteingang des Schulgebäudes. Auf den aufgestellten Ständern finden die Familien die Klassenzuweisung Ihres Kindes. Die jeweilige klassenführende Lehrperson (Klasse 1a: Elisabeth Messinger-Zuser; Klasse 1b: Birgit Becker) empfängt Ihre Schulkinder direkt vor dem Haupteingang und führt diese zu einem kurzen Kennenlernen ins Schulhaus.

Die ausgefüllte Einwilligungserklärung für die Testungen (PCR und Antigen) sammelt eine Lehrperson vor dem Schulgeäude ein. Sie finden diese im Anschluss auf unserer Homepage, unter dem Menüpunkt "Aktuelles" und in einer Folie am Haupteingang der Schule zur freien Entnahme. Es besteht am ersten Schultag auch die Möglichkeit, diese Erklärung vor dem Schulhaus auszufüllen.

Anmeldungen und Nachmeldungen für Nachmittagsbetreuung und muttersprachlichen Zusatzunterricht (findet bei Zustandekommen einer Gruppe immer nachmittags statt) können in der letzten Ferienwoche (DI, MI, FR - siehe Kanzleiöffnungszeiten) gegen telefonische Anmeldung und am ersten Schultag vor dem Schulgebäude getätigt werden.

 

2., 3. und 4. Klassen:

Treffpunkt ist pünktlich um 8:00 Uhr in deiner Klasse.

Die ausgefüllte Einwilligungserklärung für die Testungen (PCR und Antigen) sammelt eine Lehrperson vor dem Schulgeäude ein. Sie finden diese im Anschluss auf unserer Homepage, unter dem Menüpunkt "Aktuelles" und in einer Folie am Haupteingang der Schule zur freien Entnahme. Es besteht am ersten Schultag auch die Möglichkeit, diese Erklärung vor dem Schulhaus auszufüllen.

Anmeldungen und Nachmeldungen für Nachmittagsbetreuung und muttersprachlichen Zusatzunterricht (findet bei Zustandekommen einer Gruppe immer nachmittags statt) können in der letzten Ferienwoche (DI, MI, FR - siehe Kanzleiöffnungszeiten) gegen telefonische Anmeldung und am ersten Schultag vor dem Schulgebäude getätigt werden.

 

Mehrstufenklassen:

Treffpunkt ist pünktlich um 8:30 Uhr in deiner Klasse.

Die ausgefüllte Einwilligungserklärung für die Testungen (PCR und Antigen) sammelt eine Lehrperson vor dem Schulgeäude ein. Sie finden diese im Anschluss auf unserer Homepage, unter dem Menüpunkt "Aktuelles" und in einer Folie am Haupteingang der Schule zur freien Entnahme. Es besteht am ersten Schultag auch die Möglichkeit, diese Erklärung vor dem Schulhaus auszufüllen.

Anmeldungen und Nachmeldungen für Nachmittagsbetreuung und muttersprachlichen Zusatzunterricht (findet bei Zustandekommen einer Gruppe immer nachmittags statt) können in der letzten Ferienwoche (DI, MI, FR - siehe Kanzleiöffnungszeiten) gegen telefonische Anmeldung und am ersten Schultag vor dem Schulgebäude getätigt werden.

 

 

 

Der Unterricht endet an diesem Tag für alle um ca. 9:30 Uhr.

_________________________________________________________

Am zweiten Schultag (Dienstag, 7. September 2021) beginnt der Unterricht für alle Klassen pünktlich um 8:00 Uhr und endet um 11.45 Uhr.

Ob und wann es einen Schulgottesdienst für römisch-katholische Kinder geben wird, wird zu Schulbeginn (Aushang an der Glastüre des Schulgebäudes und der Homepage der Schule: https://www.volksschule.at/stpoelten-gloeckel/startseite) bekannt gegeben.

Ab Mittwoch, 8. September 2021, findet der Unterricht laut Stundenplan statt (je nach Anmeldung auch mit Mittagessen und Nachmittagsbetreuung)!

________________________________________________________

Elterninfo Testungen SJ 2021-22

PCR Testung Erklärung