Schulordnung

SCHULORDNUNG / HAUSORDNUNG

angepasst an die Corona-Maßnahmen im Schuljahr 2021/22

 

  • Schülerinnen und Schüler, die vor dem Unterrichtsbeginn um 7:30 Uhr zur Schule kommen, müssen sich in die Garderobe begeben und dort in Ruhe warten, bis sie in die Klassenräume dürfen. Wenn es das Wetter erlaubt, darf der Spielplatz benützt werden.
  • Die Klassenzimmer dürfen nicht mit Straßenschuhen betreten werden.
  • Die Schülerinnen und Schüler müssen sämtliche Einrichtungen und Gegenstände der Schule sowie zur Verfügung gestellte Arbeitsmittel schonend behandeln (bei mutwilliger Sachbeschädigung sind die Eltern für die Kosten haftbar).
  • Gegenstände, die die Sicherheit gefährden (z.B. Taschenmesser) oder den Schulbetrieb stören (z.B. elektronische Spiele, Spielsachen) dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Auf wertschätzenden Umgang untereinander wird besonders geachtet – Schreien, Auslachen, Beschimpfen, Stoßen und Raufen sind verboten.
  • Handy-Verbot
  • Kaugummi-Verbot; gilt auch für Süßigkeiten und Knabbergebäck
  • In den kleinen Pausen bleiben die Kinder in den Klassenräumen.
  • Corona-Bestimmung: In der großen Pause gibt es eine Esspause im Klassenzimmer. Die Kinder bleiben während des Jausnens an den Tischen sitzen.
  • Corona-Bestimmung: Eine 15-minütige Bewegungspause im Freien ist nach einem bestimmten Pausenplan vorgesehen.
  • Ein Jausenkauf am MS-Buffet ist für die VS-Kinder nicht vorgesehen.
  • Das Laufen und Lärmen in den Pausenräumen (Aula, Gang) und in den Klassen ist untersagt (Verletzungsgefahr!).
  • Die Schülerinnen und Schüler dürfen das Schulhaus und das Pausenhofgelände während des Unterrichts oder in den Pausen nicht verlassen.
  • Auf richtiges Verhalten bei den Spielgeräten im Pausenhof ist zu achten.
  • Die Toilettenanlagen sind kein Spielplatz. Toilettenpapier darf nicht verschwendet werden. Etwaige Verschmutzung der Toiletten muss sofort gemeldet werden.
  • Corona-Bestimmung: Die Hygienebestimmungen (Händewaschen, Handdesinfektion) sind zu beachten.
  • Nach Unterrichtsschluss muss der Klassenraum in Ordnung gebracht werden und das Schulhaus soll sofort verlassen werden.
  • Das Einfahren mit dem PKW in den Schulhof ist für Privatpersonen untersagt.
  • Der Eingang der VS wird ab 15:00 Uhr zugesperrt.