Willkommen auf der Homepage der Volksschule Sinabelkirchen!

 

LOCKDOWN AB MONTAG, 22.11.2021

Sehr geehrte Eltern!

Die Bundesregierung hat heute einen bundesweiten Lockdown ab Montag (22.11.) verkündet.

Folgende Maßnahmen sind für die Schulen geplant:

Der Schulbetrieb und der Unterricht werden weitergeführt. Der Präsenzunterricht in den einzelnen Klassen nach Stundenplan bleibt grundsätzlich aufrecht. SchülerInnen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen möchten, haben die Erlaubnis zum Fernbleiben vom Unterricht. Bitte melden Sie dies umgehend der Klassenlehrerin!! Jene SchülerInnen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, werden mit Lern- und Übungsaufgaben ausgestattet. Weiters wird allen SchülerInnen der Abschlussklassen empfohlen am Präsenzunterricht teilzunehmen.

Für SchülerInnen in der Schule bleibt der Unterricht nach der Risikostufe 3 sowie der Sicherheitsphase ab November 2021 weiterhin bestehen. Das bestehende engmaschige Testsystem bleibt aufrecht. SchülerInnen haben ab 22.11.2021 im gesamten Schulgebäude (das heißt auch in den Klassenräumen) einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Entsprechende Maskenpausen werden eingeplant.

Liebe Eltern, gemeinsam werden wir auch diese anstrengende Zeit schaffen. Falls Sie Fragen haben, bitte wenden Sie sich an mich oder Ihre Klassenlehrerin. Somit wünsche ich Ihnen ein erholsames Wochenende und bleiben Sie gesund! Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

Rosmarie Kober

 

Infos:

Schulsozialarbeiterin an der VS:

Ab diesem Schuljahr können unsere Schüler*innen bei Bedarf
unsere Schulsozialarbeiterin Frau Mag.a Daniela Hassler
kontaktieren.

Sie steht uns mittwochs in der Zeit von 07:30 - 09:30 Uhr zur Verfügung.

Auch Sie, liebe Eltern, sind herzlich eingeladen, sich bei Fragestellungen
an Fr. Mag.a Hassler zu wenden.

 

Was versteht man unter "Schulsozialarbeit"?

Schulsozialarbeit arbeitet direkt an der Schule und wirkt unterstützend für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen. Zu unseren Angeboten gehören Beratungen, Workshops in den Klassen und Vernetzung zu Unterstützungssystemen in der Region.

Für Kinder, Eltern und Lehrer sind alle Angebote der Schulsozialarbeit kostenlos. Schulsozialarbeit ist zu fixen Zeiten direkt an der Schule und somit leicht erreichbar.

Zusätzlich ist es möglich, Schulsozialarbeit auch telefonisch und per Email zu kontaktieren und individuelle Termine auszumachen.

Das Angebot ist freiwillig und jedes Beratungsgespräch wird vertraulich behandelt.

Kontakt:

Beratungszeit an der Schule:
Mittwoch: 7:30 bis 9:30 Uhr bzw. nach Vereinbarung
Mobil: 0664/1409124
d.hassler@weiz-sozial.net

 

Sichere Schule:

Es gibt drei unterschiedliche Sicherheitsstufen. Abhängig von der gültigen Sicherheitsstufe sind unterschiedlich strenge Maßnahmen erforderlich.

Weitere Informationen: https://sichereschule.at/


Hygienekonzept der VS Sinabelkirchen

 

 

Link zur schoolfox - Hilfeseite: https://schoolfox.groovehq.com/help

Information über Beratungseinrichtungen an der VS Sinabelkirchen

 
 
Schulärztin: Fr. Dr. Renate Puntigam
Beratungslehrer: Hr. Rainer Ludwig
Beratungslehrerin: Fr. Ingrid Schweder
 
Schulpsychologischer Dienst:
Beratungsstelle Weiz
Kapruner-Generatorstraße 26
8160 Weiz

 

Link zur Schulpsychologischen Beratungsstelle:
https://www.bildung-stmk.gv.at/service/schulpsychologie/Beratungsstellen-und-Erreichbarkeiten.html