VOL Elisabeth SCHRATTENECKER

Artikel vom 11.01.2020

Aktion "Apfel-Zitrone"

Bild Aktion

Gemeinsam mit Polizist Martin Moser und seinem Kollegen durften die SchülerInnen Autofahrer, die sich vorbildlich an das vorgegebene Tempolimit hielten, mit einem Apfel belohnen.
Diejenigen Verkehrsteilnehmer, die zu schnell durch unser Ortsgebiet unterwegs waren, erhielten eine Zitrone und wurden mit dieser Aktion auf die Bedeutung des Einhaltens der vorgeschriebenen Geschwindigkeit besonders im Bereich der Schulen, hingewiesen.

20191129_104924[1].jpg

drucken

<< zurück