Valerie BIEBL, MEd

Artikel vom 16.03.2022

Wo das Glück wächst

Bild Wo das Glück wächst

Das Thema Glück begleitete die 2a Klasse der VS Mellach eine Woche lang. Beim Vorlesen des Buchs „Wo das Glück wächst“ von Cornelia Funke und Regina Kehn konnten die Kinder in die Geschichte der kleinen Marie, die an ihrem neuen Wohnort erst durch die Entdeckung von Glücksbäumen glücklich wird, eintauchen. Um dieses Glück auch in die Klasse zu holen, bastelten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam ein glitzerndes Glücksbäumchen aus vierblättrigen Kleeblättern und hielten darauf fest, was Glück für sie bedeutet.

Im BE-Unterricht konnten die Kinder mit Wasserfarben einen bunten Hintergrund gestalten, der sie schon beim Ansehen glücklich macht. Darauf wurde ein Portrait-Foto geklebt und mit persönlichen Aussagen zum Thema Glück verziert.

Außerdem führte jedes Kind eine Woche lang ein Glückstagebuch, in welchem die Glücksmomente des Tages festgehalten werden sollten. Auch Fantasiereisen wurden im Unterricht eingebaut.

IMG_7840r.jpeg
IMG_7836.jpeg
IMG_7849r.jpeg
IMG_7847r.jpeg
portraits.jpg

drucken

<< zurück