Gesunde Volksschule

Bild Gesunde Volksschule

In Zusammenarbeit mit der NÖGGK begann 2010 an unserer Volksschule die Aktion „ Gesunde Volksschule“. Basierend auf den drei Säulen der Gesundheit „Ernährung, Psychosoziale Gesundheit und Bewegung“, wurden und werden viele Projekte in den einzelnen Klassen bzw. an der gesamten Schule durchgeführt. So konnten wir das Goldene Abzeichen der gesunden Volksschule erhalten. Neben dem Wissenserwerb werden auch die sozialen Kompetenzen und die Bewusstmachung der Wichtigkeit der täglichen Bewegung durch dieses Projekt nahe gebracht.


Gesunde Jause -  Ernährung                           

Schulbuffet tägliches Angebot mit Schnittlauchbroten, Kornspitz, Vollkornweckerl etc.
Gesunde Jause in der Klasse : in Zusammenarbeit mit den Eltern der Klasse
- Alternativen zu Geburtstagskuchen und Belohnung durch Süßigkeiten werden überdacht
  mögliche Alternativen: Springschnüre, Jonglierbälle, Pickerl bzw. andere kleine Präsente
Ernährungsworkshops abgestimmt auf die jeweilige Schulstufe

Psychosoziale Gesundheit
- Angebote für die Klassen. „Richtig lernen und konzentriert arbeiten“ Workshops im Jahr 2014
- Lehrerfortbildung: „School – Life – Balance“ - Förderung von Ressourcen und Kraftquellen
                               
Bewegung                                                             
- Einführung der „Pausenkisten“ 
  mind. ein Mal wöchentlich spielen und bewegen sich die      SchülerInnen am Gang,

- Gartenpause : mindestens ein Mal wöchentlich Gartenpause, bzw. Nutzung des Bewegungsraumes während der Pause

- Rhythmik : in den ersten Klassen
Sportangebote aus dem Ort: Sportlehrer der unterschiedlichsten Vereine motivieren Kinder zu zusätzlicher Bewegung
- Sportfest: jedes zweite Jahr
  Einen  Vormittag lang haben die Kinder Gelegenheit, bei verschiedensten Bewegungsstationen Freude an  Bewegung  zu erleben.
- Lauf das Dorf bzw School to run:
  Projekt im Ort Langenzersdorf „ Lauf das Dorf“. Mit Sportlehrern wird gemeinsam für dieses (fast) jährliche Laufevent in der Seeschlacht trainiert

- Fußballwettbewerb (Sumsi Erima Cup)im Bezirk : Die Teilnahme und das Training dazu fördern ebenfalls die Bewegungsfreude und Teamfähigkeit.
- Schwimm- Meisterschaften im Bezirk

- Schulische Tagesbetreuung: auch hier werden täglich die Bewegungsmöglichkeiten im Turnsaal, Bewegungsraum und im Garten genutzt

 

Safer Internet
 
- Elternworkshop mit folgenden Inhalten:
Vielfalt der Medienlandschaft,
Vorbild in der Nutzung
Wozu Privatsphäre
Tipps für Regeln bei Internet- und Handynutzung für Kinder
Was ist zu tun und wen frage ich ?


-Workshops in jeder Klasse
Den Kindern wurde auf sehr anschauliche Weise der richtige Umgang mit Handy und Internet nahe gebracht.

(Autorin: Natascha DeBoer)


<< zurück